Arbeitszeugnis prüfen lassen

Sie sind mit Ihrem Arbeitszeugnis unzufrieden? Wir helfen Ihnen weiter!

Das Arbeitszeugnis spielt bei der Bewerbung des Arbeitnehmers eine wesentliche Rolle. Es stellt einen wichtigen Faktor im Arbeitsleben dar. Es muss gleichzeitig dem Leser Informationen über Qualifikation und Leistung des Beurteilten liefern. Das Arbeitszeugnis muss zudem wahr sein, andererseits darf es das weitere Fortkommen des früheren Mitarbeiters nicht ungerechtfertigt erschweren. Hinter wohlwollenden Formulierungen können sich in Wahrheit ungerechtfertigte Bewertungen verbergen. Verschaffen Sie sich Sicherheit und lassen Ihr Arbeitszeugnis von einem Spezialisten formell und inhaltlich überprüfen. Zudem wird es in eine Schulnote (Note 1 bis 5) übersetzt. Rechtswidrige, rechtlich fragwürdige oder für Sie nachteilige Formulierungen werden kenntlich gemacht, und Änderungen, sofern rechtlich erforderlich, vorgeschlagen.

Ablauf

Die Rechtsanwaltskanzlei Moeser stellt ein Kontaktformular für Sie bereit, das es Ihnen bequem und sicher ermöglicht, alle notwendigen Informationen an uns zu übermitteln. Das Formular bietet Ihnen darüber hinaus die Möglichkeit, Unterlagen, wie z. B. das Arbeitszeugnis hochzuladen und somit zusammen mit den anderen Formulardaten online an uns abzuschicken. Dies können Sie komfortabel und ohne Zeitverlust von zu Hause aus erledigen.

Nachdem das Formular bei uns eingegangen ist, erhalten Sie spätestens am nächsten Werktag eine Eingangsbestätigung. Sofern keine Rückfragen vorhanden sind, prüfen wir Ihr Arbeitszeugnis innerhalb von drei Werktagen. Anschließend bekommen Sie das Prüfergebnis per E-Mail oder auf Wunsch postalisch zugesandt. Bei Rückfragen sind wir Ihnen stets behilflich, auch telefonisch.

Kosten

Für die Prüfung Ihres Arbeitszeugnisses berechnen wir eine Gebühr in Höhe von 49,90 EUR inkl. USt.

Sollten Sie rechtsschutzversichert sein, prüfen wir zudem kostenlos für Sie, ob Ihre Rechtsschutzversicherung die Kosten für die Inanspruchnahme eines Rechtsanwalts übernimmt. Ferner führen wir den erforderlichen Schriftverkehr mit Ihrem Rechtsschutzversicherer.

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus

Bitte beachten Sie unsere AGB, Widerrufsbelehrung sowie unsere Datenschutzerklärung.

Hinweis: Je nach Größe Ihrer Anhänge kann es einen Moment dauern bis alle Anhänge gesendet wurden. Bitte brechen Sie den Sendevorgang nicht ab.